Zurück zur Homepage

25. Internationales Elbe-Saale-Camp
22. bis zum 30. Juli 2017
Thema 2017: "Sag wozu die Flüsse taugen"

Fest & Aktionen am Fluß


Anfahrt-Adresse des Elbe-Saale-Camp:
An der Fähre
39249 Barby

Anreisekarte

Anreise via Landstraße:
Sie können Straßenverbindungen mit Fähren benutzen. Die Fähren sind Gierfähren, die ohne Motorkraft funktionieren und lautlos von der Strömung der Elbe bzw. Saale angetrieben werden. Bitte beachten Sie die Fährzeiten:

Fährverbindungen Elbe-Gierfähren
Barby-Ronney
(Nr. 1 in der Karte)
Montag - Freitag
Samstag u. Sonntag
5.15 - 20.00 Uhr
8.00 - 19.00 Uhr
Breitenhagen -Tochheim
(Nr. 2 in der Karte)
Montag - Freitag
Samstag
Sonntag
5.30 - 19.00 Uhr
8.00 - 19.00 Uhr
10.00 - 18.00 Uhr
Aken - Steutz
(Nr. 3 in der Karte)
Montag - Samstag
Sonntag
6.00 - 20.00 Uhr
8.00 - 20.00 Uhr
Fährverbindungen Saale-Gierfähre
Groß-Rosenburg -
Werkleitz/Tornitz
(Nr. 4 in der Karte)
Montag - Freitag
Samstag u. Sonntag
5.00 - 18.30 Uhr
8.00 - 18:15 Uhr

Für die Anreise mit Bus und Bahn:

Auskünfte über Verbindungen im Fernverkehr sowie über Ankunfts- und Abfahrtszeiten sind zu finden unter: http://reiseauskunft.bahn.de/

Die Anfahrt nach Barby ist mit den Buslinien 102, 111, 120 möglich.
Linie 102: Schönebeck (Elbe), Bahnhof – Barby (Elbe), Magdeburger Str.
Linie 120: Schönebeck (Elbe), Busbahnhof – Barby (Elbe), Reha-Klinik
Linie 111: Calbe (Saale), Bahnhof Ost – Barby (Elbe), Reha-Klinik
Von Barby aus bis zum Elbe-Saale-Camp sind es noch 2,2 Kilometer Fußweg.

Die Buslinien der KVG Salzlandkreis sind in den Marego-Verkehrsverbund eingebunden. Innerhalb des Verbundgebietes gelten die Fahrkarten verkehrsmittelübergreifend für Bahn und Bus. Eine Fahrplanauskunft für den Nahverkehr inklusive Regionalbahnen finden Sie unter www.insa.de. Nutzen Sie dort die jeweiligen Ziel-Haltestellen in Barby oder wählen Sie die Eingabe von "Ort, Straße, Nr." aus und geben als Ziel an: Barby (Elbe), An der Fähre.

Bei vorheriger Anmeldung ist es möglich, sich von den Bahnhöfen Schönebeck, Gnadau und Magdeburg sowie von der Bushaltestelle in Barby abholen zu lassen.

Ergänzend ist es an Werktagen in der Zeit von 7.00 bis 19.00 Uhr und an den Wochenenden in der Zeit von 9.00 bis 17.30 Uhr möglich, sich aus Güterglück oder Zerbst abholen zu lassen.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Kurzinfo

Camp 2017

Aktuell:
· Camp-Blog
· Facebook-Seite

Anfahrt

Unterkunft/Verpflegung

Kontakt/Anmeldung

Unterstützen Sie uns!

Hintergrundinformationen

Archiv

Links

Impressum